Face Sitting Arsch

Hol dir hier und jetzt deine neuen geilen Arsch Facesitting Clips!

Alle Artikel, die mit "Menschliches Sitzkissen" markiert sind

Da wollen wir doch mal schauen, ob sich das Gesicht meines neuen Sklaven auch als Sitzkissen eignet. Ich habe da nämlich ziemlich hohe Ansprüche, weil hey! Guck Dir meinen geilen Prachtarsch doch mal an! Der ist nur das Beste vom Besten gewohnt. Mit gespreizten Schenkeln und in schwarzer Strumpfhose setze ich mich und probiere mein menschliches Sitzkissen - von vorne und von hinten. Ist gar nicht so schlecht. Obwohl ich schon bessere hatte. Ich frage mich gerade, wie sich Dein Gesicht wohl unter meinem Arsch anfühlen würde? Würde es meinen Ansprüchen genügen?


Zwei junge Girls machen sich auf der Matte bereit für's Wrestling. Mal schauen, wer nachher oben liegt beziehungsweise, welche bei wem mit ihrem ganzen Gewicht auf dem Gesicht sitzt. Eine muss gewinnen. Dass sie ihren sexy Kampf in Unterwäsche führen, ist natürlich Dein Glück. Auf jeden Fall wird es ein heißer Kampf und die Verlierer erwartet ein erbarmungsloses Facesitting. Ihr Gesicht muss als menschliches Sitzkissen herhalten.


Princess Serena ist schon ein ziemlich fieses Miststück. Kann man nicht anders sagen. Aber so fies wie sie ist, so sexy ist diese Blondine mit dem geilen Arsch eben auch. Da lässt man es auch gerne über sich ergehen, dass es sie antörnt, sein Gesicht als menschliches Sitzkissen zu missbrauchen und einem die Luft nimmt. Sie steht halt total auf dieses Ding mit der Atemkontrolle. Aber dafür hat man ihre warme Fotze auch direkt auf der Nase. Und das ist es doch wohl wert.


Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie aufgeregt Realsklaven sind, wenn sie dann plötzlich wirklich vor mir stehen. Dieser hier hat lange darum gebettelt, dass ich ihn mal einlade und mich an ihm vergehe. Witzig ist auch, wie sehr sie dann jammern und stöhnen, wenn es zur Sache geht. Was hat er sich denn vorgestellt, als er mich angeschrieben hat? Dass ich bei ihm weniger brutal vorgehe? Nichts da! Mit ihm mache ich das, was ich mit den anderen Sklaven aus den Clips auch mache: hartes Facesitting und fiese Atemkontrolle. Er hat es doch nicht anders gewollt!


Es gibt wirklich Schlimmeres, als für die geile, blonde Nymphe Serena als menschliches Sitzkissen dienen zu müssen. Dieser geile Arsch in diesen heißen Hot Pants, die aus nichts als einem Streifen Jeans bestehen, direkt in seinem Gesicht zu haben, ist doch eigentlich eine ziemlich feine Sache. Man kann ihren Arsch riechen, den Geruch ihrer Pussy ganz tief inhalieren. MMMMMMHHHHH. Es gibt wirklich Schlimmeres. Findest Du nicht auch?


Alika hat ihre helle Freude daran, sich mit dem ganzen Gewicht auf das Gesicht ihres Opfers zu setzen. Sie lacht dabei freimütig und genießt es, den Kerl zu dominieren. Warum auch nicht? Macht ja auch Spaß, wenn man selber oben sitzt.


Autsch! Das muss aber weh tun. So ein Arsch mitten im Gesicht kann ja schon ganz schön schwer sein. Außerdem kriegt man kaum noch Luft, wenn die eigene Nase tief in der Arschspalte seiner Herrin steckt. Aber wenn die dann auch noch extra ihre Jeans aus dem gröbsten Stoff anzieht, dann schmerzt das auf der Haut, als würde man sie mit einem Reibeisen bearbeiten. Trotzdem: da muss er jetzt wohl durch, der Sklave. Er ist ja dafür da, die Launen seiner Herrin zu ertragen und mitzumachen.


Da wird dem Sklaven schon ganz anders, als er seine Herrin Liliana nach zwei Wochen zum ersten Mal wieder sieht. Sie war nämlich im Urlaub und hat dabei ein gutes Stück zugenommen. War wohl jeden Tag am All you can eat Buffet. Wow! Vor allem ihr Arsch ist noch breiter, saftiger und massiger geworden. Und sie will ihren neuen Speck auch direkt mal ausprobieren - auf dem Gesicht ihres Sklaven.


Die Sache mit Princess Serena ist, dass bei ihrem Anblick jeder Mann sofort schwach wird und ihr blindlings folgt. Eine junge, blonde Schönheit, irgendwie etwas nuttig und immer bereit, alles zu tun. Das meint man, wenn man sie in sexy Unterwäsche und heißen High Heels sieht. Aber dann offenbart sich ihr wahres Wesen - und das ist sadistisch. So viel musst Du wissen, wenn es jetzt hier zum Clip weiter geht: Ihr Arsch sieht auch auf einem Gesicht ziemlich sexy aus!


Erika und Helga haben sich verabredet, um zwei Dinge zu tun: sie wollen sich in Ruhe und lange über Dies und Das unterhalten; und sie wollen gleichzeitig einen Sklaven züchtigen - gemeinsam. Gesagt, getan. Ihren Sklaven missbrauchen sie einfach als menschliches Sitzkissen, während sie Neuigkeiten austauschen. Dabei sitzt eine von ihnen natürlich auch auf seinem Gesicht und nimmt ihm den Atem. Der Sklave soll ja schließlich leiden und erzogen werden. Da muss man sich halt schon etwas einfallen lassen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive